Zechbauer Royales

Handgerollte Zigarren und Zigarillos aus Costa Rica – exklusiv & direkt vom Hersteller

Zigarren der Royales-Linie

Von der Historie inspiriert

Die Zechbauer Royales-Linie ist eine Hommage an die ruhmreiche Geschichte 
des Münchner Zigarrenhauses Max Zechbauer Tabakwaren. 
Als "Königlich bayerischer Hoflieferant" bediente Zechbauer schon
den russischen Zarenhof, den Vatikan und weitere europäische Herrscherhäuser.
Damit haben die Zigarren der Zechbauer Eigenmarke den majestätischen Namen "Royales" mehr als verdient.

Premium Zigarren für Premium-Genuss

Premium-Zigarren für Premium-Genuss

13 royale Schätze warten auf Sie. Von den Chiquititas, unseren Premium-Zigarillos, über eine nagelneue Lancero, Toro, Coronas, Belicosos, Salomones und Robusto bis hin zu drei Kollektionen. Die Royales-Linie lässt keine Wünsche offen.

Lernen Sie die Royales kennen

Premium Zigarren: die Royales-Linie mit Tabak aus Costa Rica

Die besten Tabake der Karibik & Lateinamerikas

Wie es zu Zigarren aus Costa Rica kam? Da hatte Zechbauer wohl zur richtigen Zeit den richtigen Riecher. Mit der Manufaktur Vegas de Santiago in Puriscal arbeiten wir bereits seit 2010 erfolgreich zusammen. Das ideale Klima für unsere royalen Zigarren.

Wo die Royales aufwachsen

Mirko Pettene brachte die Zigarren der Royales-Linie auf den Markt

Pionierarbeit in Costa Rica

Was die "Zechbauer Royales" mit der Band ABBA zu tun haben, warum eine Absage eigentlich ein Glückstreffer war und wie lange es braucht, bis eine echte "Royales" auf den Markt kommt – all das verrät Zigarren-Experte Mirko Pettene im Interview.

Zum Interview